Vintage Frisur – Marcel Welle /Marcelling

Die Marcel Welle (Marcel Ondulation) wurde um 1875 von dem deutschen Friseur Francois Marcel Woelffle erfunden, der in Paris ein Friseurgeschäft eröffnet und später in den USA in Francois Rene Marcel umbenannt hatte. Marcel erfand die nach ihm benannte Technik, Haar mit einer Brennschere halbwegs haltbar in Wellen zu legen (ondulieren) und revolutionierte damit die...

mehr

Vintage Circus-Vintage Clown schminken&stylen

Mai 09, 15 Vintage Circus-Vintage Clown schminken&stylen

Gepostet von in Historisch, Karneval, Motto-Styling

Zirkus wie wir ihn kennen gibt es gerade etwas mehr als 200 Jahre. Davor gab es lediglich Gauklertruppen, die auf Jahrmärkten, in Gasthöfen und bei höfischen Gesellschaften Kunststücke zeigten. Der Kunstreiter Philip Astley gilt als Begründer des Zirkus. Er gründete 1768 in London eine Reitschule, für die er Kunstreiter-Vorführungen veranstaltete. Nach und nach zeigte...

mehr

Rokoko Frisur Anleitung – Hochfrisur Marie Antoinette

Für seine prächtigen, extravagenten und überdimensionalen Haarfrisuren ist die Spätphase des Rokoko bekannt. Ich bin allerdings wirklich entsetzt darüber, was für ein Blödsinn über die bekannten Turmfrisuren geschrieben wird, deren Stil Marie Antoinette als französische Königin stark geprägt hat. Damals hat man alle diese höfischen Frisuren mit einer Mischung aus Eigenhaar, Haarteilen, Haarkissen und...

mehr

Barock – Frisuren, Mode, Schönheit bei Ludwig XIV

Feb 03, 15 Barock – Frisuren, Mode, Schönheit bei Ludwig XIV

Gepostet von in Historisch

Das Barock (ca. 1600-1720) ist die Zeit des Absolutismus und des Dreißigjährigen Krieges (1618-1648). In Frankreich herrschen Ludwig der XIII und der berühmte Ludwig der XIV, der als „Sonnenkönig“ 54 Jahre lang regierte und die Zeit prägte. Die Mode in Europa wurde von Versailles aus diktiert. Bekannt ist das Barock für überladenen Prunk und...

mehr

Frisur à la Fontanges – Barock Frisur Anleitung

Jan 22, 15 Frisur à la Fontanges – Barock Frisur Anleitung

Gepostet von in Historisch, Karneval, Motto-Styling

Die Fontanges ist ein kunstvoll aufgebaute Frisur des Spätbarock (1680-1720), die bis zu 60 cm hoch sein konnte. Angeblich kreiierte diese Frisur die 19jährige Duchesse de Fontanges, Mätresse von König XIV, bei einem Jagdausflug um 1680. Durch einen wilden Ritt hatten sich ihre Haare gelöst, die sie einfach hochnahm und mit einem Strumpfband befestigte....

mehr

Barock + Rokoko Makeup Tutorial – Mozart & Marie Antoinette

Jan 12, 15 Barock + Rokoko Makeup Tutorial – Mozart & Marie Antoinette

Gepostet von in Historisch, Karneval, Motto-Styling

Im 17. und 18. Jahrhundert gab es eigentlich nur zwei wirklich wichtige Kosmetika sowohl für Frauen als auch für Männer und das waren blanc und rouge; diese beiden bestimmen ein Barock und Rokoko Makeup. Blanc, also weiß, für den Teint, der farblich so hell wie möglich aussehen sollte. Rouge, also rot, das kreisförmig oder...

mehr

Rokoko Frisur Tutorial Rosenkranzfrisur Lamballe

Dez 28, 14 Rokoko Frisur Tutorial Rosenkranzfrisur Lamballe

Gepostet von in Historisch, Karneval, Motto-Styling

Marie-Louise von Savoyen-Carignan (1749 – 1792 ) war durch ihre Heirat mit einem bourbonischen Prinzen zur Prinzessin Lamballe geworden und Mitglied der französischen Königsfamilie. Sie war Hofdame von Königin Marie Antoinette, die die Prinzessin gegen den Willen des Königs zur Intendantin ihres Hauses machte. Außerdem war sie die beste Freundin von Marie Antoinette und...

mehr

Das Rokoko – Mode, Kosmetik, Frisuren aus Versailles

Dez 27, 14 Das Rokoko – Mode, Kosmetik, Frisuren aus Versailles

Gepostet von in Historisch

Auf den prunkvollen Stil des Barock folgt von etwa 1720 bis 1795 die heutzutage als Rokoko bezeichnete Epoche. Das Wort Rokoko leitet sich von dem französischen „Rocaille“ für „Muschelform“ ab, ein häufig wiederkehrendes Dekorelement dieser Zeit, das die elegante Leichtigkeit der Epoche wiederspiegelt. In das 18. Jahrhundert fallen die Aufklärung und viele wichtige technische...

mehr

Schönheitsideal Augenbrauen – Antike bis heute

Aug 17, 14 Schönheitsideal Augenbrauen – Antike bis heute

Gepostet von in Beauty-Blog, Historisch, Make-up

Augenbrauen bilden den Rahmen des Gesichts. Sie sind Zierde und Schönheits-Stilmittel, unterstützen aber auch bei der Kommunikation und dienen dem Schutz der Augen vor Nässe und Sonne. Insbesondere sind und waren sie immer Ausdruck unterschiedlicher Schönheitsideale. Ägypten Im alten Ägypten schminkten sich Frauen und Männer stark. Dies hatte natürlich ästhetische Gründe, aber auch auch...

mehr

Augenbrauen abdecken – Tutorial mit Kryolan

Um einige Looks der Geschichte richtig nachzustylen, ist es erforderlich, die eigenen Augenbrauen abzudecken. Entweder weil die Augenbrauen damals rasiert und an einer anderen Stelle nachgezeichnet wurden, als es heute üblich ist oder weil überhaupt keine Augenbrauen angesagt waren. So hat man im Mittelalter und zur Zeit von Queen Elisabeth I (1533 – 1603)...

mehr

Antike Nagelkunst – Geschichte der kreativen Fingernägel

Jan 05, 14 Antike Nagelkunst – Geschichte der kreativen Fingernägel

Gepostet von in Beauty-Blog, Historisch, Nägel

Nagelkunst und Nageldesign reichen mehr als 5000 Jahre zurück. In allen Hochkulturen des Altertums haben sich die Menschen gepflegt, geschminkt und verschönert und dazu gehörten immer auch die Nägel. Nagelkunst im Zweistromland Ausgrabungen der königlichen Grüfte in Ur, eine der ältesten sumerischen Städte in Mesopotamien im heutigen Irak, brachte ein Maniküre Set aus purem...

mehr

Haare weg – Die Geschichte der Haarentfernung

Jan 04, 14 Haare weg – Die Geschichte der Haarentfernung

Gepostet von in Beauty-Blog, Historisch, Körperpflege

Rasur und Entfernung von Körperhaar haben eine sehr lange Geschichte. Es wird manchen erstaunen, dass bereits in der Steinzeit vor über 25000 Jahren Menschen mit Muscheln oder scharfen Steinen ihre Haare abgeschabt haben. Die Haarentfernung durch Wachs und das Ausziehen gehören zu den ältesten noch immer angewandten Praktiken. Wie man sich Haare heutzutage am...

mehr
Seite 1 von 212